„Gutes Sehen“ mit Vitaminen und Co.

 

Vitamin C
Eine amerikanische Studie bezeichnete Vitamin C als den "Superhelden" für unser Auge. Dieser wichtige Nährstoff kann laut dieser Studie das Risiko für einen grauen Star senken. Da der Körper Vitamin C aber selbst nicht produzieren kann, sollte man ihn regelmäßig zu sich nehmen. Besonders enthalten in Kohl, Erdbeeren und Petersilie.

 

 

Vitamin E

Da die Konzentration von Vitamin E in der Netzhaut teilweise 70 mal höher als in der Augenlinse ist , kann man erkennen wie wichtig es für das Auge ist. Dort schützt es vor den schädlichen Einflüssen der UV-Strahlen. Wie Studien gezeigt haben, kann das Risiko einer Makuladegeneration mit Vitamin E halbiert werden.

Besonders enthalten in Olivenöl, Nüssen und Eiern.

 

 

Provitamin A

 

Für unsere Augen ist vor allem auch Vitamin A sehr wichtig. In bestimmten Zellen des Auges wird es zu Sehpurpur umgewandelt, welches aktiv am Sehen (vor allem bei Dunkelheit) beteiligt ist. Der Körper kann Vitamin A aus dem Beta Carotin selbst herstellen (siehe auch bei Zink).

Besonders enthalten in Möhren, Feldsalat, Brokkoli und Aprikosen.

 

 

 

Zenxathin + Lutein

 

Da Lutein in der Netzhaut enthalten ist, ist es aktiv an der Gesundheit unserer Augen beteiligt.

Wie eine Studie bewiesen hat, können die beiden Stoffe beispielweise das Fortschreiten der sog, Makuladegeneration, einer Netzhauterkrankung verlangsamen.

Besonders enthalten in Spinat, Wirsing, Grünkohl.

 

 

 

Zink

 

Tatsächlich ist im Auge die Konzentration von Zink am höchsten.

Unser Körper braucht Zink für die Umwandlung in Beta-Carotin, das für das Sehen wichtige Vitamin A. Das kann man sich wie eine Glühbirne vorstellen, die Strom zum Leuchten braucht.

Besonders enthalten in Spargel, Austern, Fleisch und Geflügel

 

 

 

Chrom

 

Man denkt bei Chrom eher an die Wichtigkeit bei Autos, aber unser Auge benötigt es tatsächlich. Für die Muskeln spielt Chrom eine sehr große Rolle, außerdem sorgt es für ein stressfreies, entspanntes Sehen (vor allem bei Arbeit vor dem Computer).

Besonders enthalten in Äpfeln, Eiern und Rindfleisch.

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr   8.30 - 12.30 Uhr

             14.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch Nachmittag geschlossen

Sa          8.30 - 12.30 Uhr

 

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin auch außerhalb unserer offiziellen Öffnungszeiten.

Telefon: 07323-921083

Fax:       07323-921084

E-Mail: riede.optik@t-online.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© © Riede Optik